Wieviel Kalorien hat eine Banane?

Zu den favorisierten Obstsorten vieler gehört zweifellos die Banane. Schon als Kleinkinder wurden wir damit gefüttert und auch als Erwachsener greifen wir oft gerne zur gelben Frucht. Und nicht selten hört man beim Vorsatz Abnehmen, dass sich derjenige demnächst auf den Verzehr von Bananen konzentrieren möchte.

Doch ist sie auch wirklich gut für unsere Figur? Welche Nährwerte liefert sie und wieviel Kalorien hat eine Banane? Diese und weitere Fragen wollen wir im Folgenden erörtern.

Ist die Banane gesund?

Bevor wir uns die Kalorien der Banane genauer ansehen, blicken wir erst einmal auf den Gesundheitswert und die Inhaltsstoffe. Bananen liefern Vitamine und Mineralstoffe, sie enthalten reichlich Vitamin B6, Magnesium, Kalium und Mangan.

Außerdem sind sie ein Energielieferant, der gut bekömmlich ist. Vitamine sind schon mal generell gesund, Mineralstoffe ebenfalls. Die Inhaltsstoffe erklären aber auch, warum Sportler gerne mal auf Bananen zurückgreifen, sie liefern schnelle Energie.

Banane

Je unreifer eine Banane ist, desto mehr Stärke enthält sie. Sobald sie aber voll ausgereift ist, enthält sie wesentlich weniger Stärke, dafür aber mehr Fruktose und Glukose – sprich Zucker. Eine Banane hat nicht wenig davon aufzuweisen. Zuviel sollte man also nicht davon verzehren.

Bananen sind gesund, gut für Sportler und können auch aufmuntern, da sie Serotonin enthalten. Und dieses wirkt sich auch auf unsere Stimmung aus, wie wir es von der Schokolade ja bereits wissen. So haben zum Beispiel zwei Bananen mehr dieses Stoffes als eine ganze Tafel Schokolade.

Wieviel Kalorien hat eine Banane?

Zurück zur Frage nach den Kalorien. Die gelben Früchte sind gesund, aber wie oben erwähnt, enthalten sie auch einiges an Zucker. Das wirkt sich natürlich direkt auf die Kalorien aus. So sind die Nährwerte von 100 Gramm Banane:

  • 95 Kalorien (kcal)
  • 1,2 Gramm Eiweiß
  • 0,2 Gramm Fett
  • 21,4 Gramm Kohlenhydrate (davon 18,4 Gramm Zucker)
  • 2,0 Gramm Ballaststoffe

95 Kilokalorien auf 100 Gramm Banane. Im Schnitt wiegt eine Banane inklusive Schale zwischen 100 und 150 Gramm. Es gibt aber auch kleinere Bananen sowie auch große Bananen, deren Gewicht sich auf bis zu 300 Gramm belaufen kann. Im Schnitt könnte man von ca. 80 bis 100 Kalorien für eine Banane in der Normalgröße sprechen.

95 kcal für 100 Gramm Banane sind nicht gerade wenig. Damit liegt sie für Obst im oberen Bereich. Nur wenig Früchte, wie zum Beispiel die Hagebutte, haben mehr Kalorien (110 kcal auf 100 Gramm). Erdbeeren liegen zum Beispiel bei 32 Kilokalorien für 100 Gramm und dieses Gewicht Apfel weist 51 Kalorien auf.

Der hohe Zuckergehalt ist es auch, warum Menschen, die Wert auf eine kohlenhydratarme Ernährung legen, die Banane meiden. In Sachen Kalorien ist sie also nicht gerade ein Leichtgewicht.